Unsere Philosophie

TRIES Philosophie

Im Mittelpunkt steht der Mensch.

» Im Mittelpunkt steht der Mensch
Ausbildungsangebote

Eine intakte Umwelt ist wichtige Voraussetzung für die lebenswerte Zukunft künftiger Generationen. Durch reines Gewinnstreben und fehlendes Umweltbewusstsein entstehen irreparable Umwelt- und gravierende volkswirtschaftliche Schäden. Deshalb ist umweltbewusstes Handeln bei TRIES ein herausragendes Element der Unternehmenspolitik.

Zugleich sind wir uns der sozialen Verantwortung gegenüber unserem Team und seinen Familien bewusst. Eine sinngebende Tätigkeit verleiht Zufriedenheit. Bestätigung dafür gewinnt man durch leistungsgerechte Bezahlung, Aus- und Weiterbildungsangebote zur Qualifizierung und Förderung steigern zusätzlich die Motivation. Das bietet TRIES seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Wichtig für uns ist ein spürbares, gutes Betriebsklima. Die positiven Auswirkungen daraus sind hohe Mitarbeitermotivation, geringe Personalfluktuation und hohe Produktivität. Die TRIES-Belegschaft lebt diese Philosophie.

» Umweltschutz
Umweltschutz

Umweltschutz ist ein fest implizierter Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Konsequent reduzieren wir bei der Produktion von Wirtschaftsgütern die unvermeidlichen Auswirkungen auf die Umwelt in einem kontinuierlichen Prozess. Das erkennt man an unserem Umweltmanagement-System in dem bereits seit 1997 das erfolgreich praktizierte Qualitätsmanagement-System nach DIN ISO 9001 integriert ist. Es orientiert sich an der DIN ISO 14001. Beide zusammen verfolgen das Ziel der kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistung und erlauben gleichzeitig qualitätssteigernde Maßnahmen. Die zertifizierten Managementsysteme werden ständig weiterentwickelt und durch Kontroll- und Korrekturmaßnahmen optimiert.

Vorsorgender Umweltschutz mit einer harmonischen Verbindung zu Mensch, Maschine und Natur – das sehen wir als unsere Verantwortung und Verpflichtung. Wir sind überzeugt, dass Qualitätsorientierung und Umweltschutz für unsere Mitarbeiter und Produkte zum Erfolg führen. Qualitätsorientierung und Umweltschutz sind somit gleichzeitig Zukunftssicherung für unser Unternehmen.

» Strikte Nutzenorientierung & Ökologie sind kein Widerspruch
Ökologie

Wenn Ingenieure ein Produkt entwickeln, ist das noch keine Erfolgsgarantie. Eine wichtige Voraussetzung für Erfolg ist die Fähigkeit, Bedürfnisse und Problemstellungen des Kunden zu erkennen. Erst durch die Orientierung an Kundenwünschen und -anforderungen entsteht Produktqualität. Zur Qualität des Produktes gehören sowohl eine sichere Funktion als auch die Zuverlässigkeit bei Lieferung und Service.



Bei TRIES beginnt umweltverträgliches Engineering in den Köpfen engagierter Entwicklungsingenieure, die gewohnt sind, alle Konzepte auch aus dem ökologischen Blickwinkel zu betrachten. So fügt sich Stein zu Stein, und aus dem mosaikhaften Kleinen wird ein perfektes Ganzes – der weite Bogen zwischen Nutzenorientierung und Ökologie ist gespannt.

TRIES Hydraulik-Elemente Ehingen ⋅ Röntgenstraße 10 ⋅ 89584 Ehingen - Deutschland Mehr Kontaktinfos